Ganzheitliche Therapie - Osteopathie - Praxis Hagen Klein

Dauer und Häufigkeit
 
 
Eine osteopathische Behandlung dauert 50 - 60 Minuten.
 
Die Häufigkeit der Behandlungen ist abhängig von den Beschwerden.
Handelt es sich um ein Akutgeschehen, so genügen oft 2-3 Termine mit einem Abstand von 1-3 Wochen.
 
Bei chronischen Beschwerden gestaltet sich die Häufigkeit individuell. Es können 5 Termine oder mehr notwendig sein. Auch der Abstand der Behandlungen richtet sich nach dem Therapieverlauf.
 
 
Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben (A.T. Still)
 
 
 
 
Kosten
 
 
Die Kosten für eine osteopathische Behandlung sind privat zu entrichten. 
 
 
Einige gesetzliche Krankenkassen bezuschussen inzwischen mehrere Behandlungen pro Jahr - bitte informieren Sie sich.
 
 
Private Krankenversicherungen, Beihilfestellen und Zusatzversicherungen erstatten meist die entstandenen Kosten.
Bei Unklarheiten klären Sie bitte vorab die Kostenübernahme durch Ihre private Krankenversicherung.
 
 
Die Behandlung kostet 80,-- Euro.
Mit der Erstkonsultation findet eine ausführliche Untersuchung statt.
 
Bei der Behandlung von Säuglingen und Kindern bis zum 12. Lebensjahr betragen die Kosten für die Erstkonsultation 80,-- Euro und für die Folgebehandlungen (30-40 Minuten) 55,-- Euro.


Bitte beachten Sie:

Unentschuldigt nicht wahrgenommene Termine oder nicht recht- zeitig abgesagte Termine (24 Stunden vorher) gelten als wahr- genommen und können Ihnen privat in Rechnung gestellt werden.